Produkte

Bildung zur nachhaltigen Entwicklung: Zur Arbeit mit den Menschen vor Ort, jedoch auch zur Gegenfinanzierung einiger Projektteile sollen Produkte entwickelt werden, die dann über einen Webshop, vor Ort sowie bei Kooperationspartnern und in Museumsshops vertrieben werden.

Dies kann z.B. ein von Karsten Michael Drohsel entwickeltes und von Caterina Krüger illustriertes Kinderbuch sein, das die Paradies-Vorstellungen der Teilnehmenden aufgreift und mit spielerischen Methoden Wissen über Commons, Nachhaltigkeit und Saatgut als menschliches Erbe vermitteln soll.